Was ist ein Model-Fotoshooting?

Für unsere Zusammenarbeit mit Verlagen und Agenturen suchen wir ständig neues Bildmaterial von den unterschiedlichesten Fellnasen. Die Fotos, die im Rahmen eines solchen "Model-Fotoshootings" entstehen, stellen wir in unser Bildarchiv ein und stehen danach unseren privaten und gewerblichen Kunden zum Kauf zur Verfügung. Hierbei geht es meist um Veröffentlichungen in Zeitschriften, Kalendern, Büchern oder Werbung. Hierfür suchen wir generell alle vierbeinigen Modelle, konzentrieren uns aber vorrangig auf noch fehlende Motive (s.u.). Außerdem haben wir bereits einen leichten Überschuss an gängigen Hunde- und Katzenrassen (Australian Shepherd, Border Collie, Jack Russell Terrier, Golden und Labrador Retriever etc.) - Leider müssen wir solche Rassen oftmals hinten anstellen. Dennoch empfehlen wir immer eine Bewerbung, auch wenn dies keine Garantie für ein kostenloses Modelshooting ist. Bitte seid darüber informiert, dass wir keinen Einfluss darauf haben, wo die Bilder platziert werden! Wir geben Euch aber immer eine Information, wenn Eure Bilder tatsächlich einmal verwendet werden. Für weitere Informationen zum Model-Fotoshooting lest bitte die untenstehenden Punkte.
 

Was ist derzeit gesucht?

Wie bereits erwähnt, kann sich jeder für seine Fellnase(n) bewerben! Es spielt dabei keine Rolle, ob Dein Haustier Erfahrung als "Model" hat oder nicht. Egal ob jung oder alt, groß oder klein. Wir arbeiten für unsere Bildarchiv arbeiten gerne draußen, sofern es das Wetter zulässt. Ansonsten geht es ins Studio! Manchmal benötigen wir bestimmte Motive und shooten nur das bzw. bauen ein spezielles Set auf (Wohnzimmer etc.). Neben unseren aktuellen Gesuchen (linke Seite) für bestimmte Kundenprojekte, fahnden wir derzeit für unser Archiv vorrangig nach folgenden Motiven:
 
HUNDE:           KATZEN:
  • Mensch und Tier (insb. Kinder)
  • Hundewelpen bis 12 Wochen
  • Seltene Hundenrassen
 
  • Mensch & Tier (insb. Kinder)
  • Katzen Studio & Outdoor
  • Katzenbabies bis 10 Wochen
Vorangig suchen wir zur Zeit Modelle
für Outdoorshootings, vor allem in Aktion
mit dem Menschen und auch Specials,
wie Hundetraining, Hundesport, Tricks etc.
Gerne können Sie "Besonderheiten" auch
im Bewerbungsformular angeben.
  Vorrangig suchen wir auch hier
Outdoormotive, daher ist ein Außen-
gehege/katzensicherer Garten bei Ihnen
zu Hause wichtig! Wir fahren für ein
Model-Fotoshooting max. 50 km.
Fotos von der Location notwendig!
     
PFERDE:   KLEINTIERE:
  • Mensch & Tier (Kinder/Jugendliche)
  • Fohlen (alle Rassen und Mischlinge)
  • Besondere Pferderassen
  • Zirkuslektionen
 
  • Motive von Mensch & Tier
  • Alle Nager- und Kleintiere
  • Reptilien/Vögel willkommen!
  • Studio- und Outdoormotive
Aus zeitlichen Gründen fahren wir Reitställe
an, bei denen mehrere Pferde für ein Model-
Fotoshooting zur Verfügung stehen. Ein
solches Shooting dauert gerne mehrere
Stunden! Wir fahren allerdings für unsere
Model-Fotoshootings nur 50 km.
Informationen zur Location notwendig!
  Für Buchillustrationen suchen wir immer
Nagetier-/Kleintiermotive. Im Studio fertigen
wir meist Freisteller oder "natürliche" Bilder
mit eigenem Set an. Outdoormotive mit
ruhigeren Kleintieren (Hasen etc.) haben wir
ein gesichertes Outdoor-Set. Natürlich erfolgt
vorher eine Absprache mit Euch dazu.


Vorraussetzungen

  • Ihr müsst rechtlicher Eigentümer des Tieres sein
  • Das Tier muss gesund sein und den Angaben Eurer Bewerbung entsprechen
  • Die Shootings finden, falls möglich, immer im Freien statt
  • Entsprechende Wetterverhältnisse müssen am Tag des Shootings gegeben sein
  • Hunde sollten gut abrufbar sein, da wir ohne Halsband und Leine fotografieren
  • Hunde (sofern nicht im Welpenalter) sollten die Kommandos Sitz, Platz und Bleib beherrschen. Tricks sind willkommen, aber kein Muss!
  • Wir legen je nach Fellnase den Ort und die enstprechende Location fest und entscheiden, was fotografiert wird
  • Unterschreibung eines Model-Vertrages und Gewährung aller Nutzungsrechte des gesamten aufgenommenen Bildmaterials

 

Was ist der Unterschied zu einem "normalen" Fotoshooting?

Natürlich gibt es maßgebliche Unterschiede zwischen einem "normal" gebuchten Kunden- und einem Model-Shooting. Da wir gelegentlich danach gefragt werden, hier noch einmal die Unterschiede für Euch aufgeführt: 

  • Ein Model-Fotoshooting ist kostenlos
  • Wir bestimmten die Shooting-Location, die aufgenommenen Motive und die Dauer des Shootings
  • Wir benötigen pro Tier immer nur bestimmte Motive und shooten lediglich das, was wir benötigen
  • Wir können bei einem Model-Shooting nicht auf Eure Wünsche eingehen
  • Ein Model-Fotoshooting dauert - Studio oder Outdoor - ca. 30-60 Minuten
  • Wir haben bestimmte Voraussetzungen an die Tiere (s.u.) - anders als bei einem normalen Shooting
  • Es kann mehrere Wochen oder Monate dauern, bis Zeit und Wetter für einen Termin stimmen
  • Eine Bewerbung ist keine Garantie für ein Shooting
  • Vorrangig werden noch fehlende Motive oder Motive für Auftragsarbeiten eingeladen
  • Ihr erhaltet pro Shooting 3 Fotos als Dankeschön, weitere Aufnahmen müssen nachgekauft werden
  • Model-Fotoshootings stehen bei der Bearbeitung natürlich hinter den Kundenshootings, daher gibt es teilweise längere Wartezeiten

 

Ablauf eines Model-Fotoshootings

Nachdem wir Euer Bewerbungsformular erhalten haben werden wir Euch bei unseren nächsten Termin-Ausschreibungen berücksichtigen. Diese geben wir per e-mail durch, sobald sich bei uns ein Zeitfenster dafür öffnet. Je nach Saison und Wetterlage kann dies schon einmal ein Weilchen dauern, wir bitten um Verständnis. Wir haben zur Zeit über 200 angemeldete Modelle und wir können nicht immer einen schnellen Shootingtermin garantieren. Eine Bewerbung ist nicht immer eine Garantie für ein Shooting. Wir versuchen es zwar, aber je nach Zulauf können wir nicht jede Bewerbung sofort berücksichtigen und müssen uns dann auf die dringenderen Gesuche konzentrieren.
 
Haben wir einen Termin mit Euch gefunden, legen wir eine Lokation fest, die zu Eurem Haustier passt oder besprechen die Gegebenheiten an Eurem Reitstall bzw. Eurem Zuhause (Katzen). Der Termin ist wetterabhängig. Wenn das Wetter nicht mitspielt, muss kurzfristig ein neuer Termin gefunden werden. Bitte habt Verständnis dafür, dass eine feste Zusage daher teilweise erst einen Tag vorher gegeben werden kann. 
 
Nach dem Shooting werden die schönsten Aufnahmen von uns bearbeitet und durch uns den entsprechenden Bildagenturen zur Verfügung gestellt und werden auch durch uns direkt an Verlage vertrieben. Meist handelt es sich dabei um Veröffentlichungen in Bücher, Zeitschriften und Kalender. Wir haben keinen Einfluss darauf, wo die Bilder platziert werden. Ihr erhaltet aber eine Information darüber, falls Bildmaterial aus Eurem Shooting gekauft wurde und wo dieses veröffentlicht wird/wurde. Ihr erhaltet ca. 2-4 Wochen nach Eurem Shooting die Zugangsdaten zu Eurer persönlichen Online-Galerie mit allen bearbeiteten Fotos des Shootings. Dies variiert je nach Model und Shootinglänge zwischen 15 und 250 Bildern. Hieraus könnt Ihr Eure Inklusivdateien aussuchen oder ggf. auch nachbestellen. Hierzu bitte nächsten Punkt lesen!
 

Euer Dankeschön!

Natürlich bekommt Ihr nicht nur ein kosenloses Shooting, sondern auch einige Fotos als Dankeschön für Eure Mühen und Euer Kommen. Wenn Ihr also Eure Fotos in der Onlinegalerie zur Ansicht erhalten habt, könnt Ihr hieraus 3 Aufnahmen auswählen, die Euch kostenlos per e-mail oder auf einem digitalen Datenträger zur privaten Nutzung zur Verfügung gestellt werden (Hohe Auflösung mit unserem Copyright versehen).Wenn Ihr darüber hinaus weitere Bilder nachbestellen möchten, so liegt der Bildpreis bei 10,00 Euro pro Stück. Diese werden ebenfalls digital zur Verfügung gestellt. Falls Ihr alle bearbeiteten Bilder aus Eurem Shooting erwerben möchtet, berechnen wir hierfür eine Gesamtpauschale von 135,00 Euro (Studio) und 175,00 Euro (Outdoor). Ihr erhaltet die Bilder dann ebenfalls hochauflösend ohne Wasserzeichen auf einem digitalen Datenträger auf dem Postweg.
 
Bitte berücksichtigt: Es werden keinen Provisionen oder Pauschalen ausbezahlt, wenn ein Bild aus Eurem Shooting verkauft wird. Wir erhalten immer wieder Anfragen diesbezüglich. Dafür ist das Shooting für Euch kostenlos. Es gibt nie eine Garantie, dass wir überhaupt etwas aus Eurem Shooting verkaufen. Daher bezahlen wir - für den Fall, dass eine Veröffentlichung erfolgt - auch keine Provision an den Tierhalter aus. Wir haben horende Kosten für unser Bildarchiv, Außenwerbung und natürlich Hosting. Diese Kosten müssen gedeckt werden. Vom Zeitaufwand für die Bearbeitung des Bildmaterials und der Verschlagwortung einmal ganz abgesehen. Natürlich gibt es gelegentlich Projekte (Kundenaufträge), wo ein Tierhalterhonorar Verhandlungssache ist, allerdings ist das nur sehr selten der Fall und hier gelten ohnehin besondere Voraussetzungen, die wir im Vorfeld mit Euch abklären würden! 
 

JETZT BEWERBEN!

Ihr habt alle Informationen gelesen und möchtet Euch für ein kostenloses Model-Fotoshooting bei uns anmelden? Dann gelangt Ihr hier zu unserem Bewerbungsformular.
Natürlich stehen wir Euch per e-mail oder Telefon bei all Euren Fragen zur Verfügung.